Dienstag, 20. Juni 2017

Sommerfestvorfreude & Homemade Ice - Tea {Etiketten-Freebie}



Der Sommer ist da:-) Wie ich das geniesse.
Herrlich dieses warme, sonnige Wetter - perfektes Sommerfestwetter!












Ich bin dabei beim Blogger-Sommerfest von Natalie und Sabrina
Dieses startet am 3. Juli und jede Woche findest du Sommerfestinspirationen bei verschiedenen kreativen Bloggerfrauen.

Ich freue mich riesig, dass ich mit dabei sein darf und danke den beiden Gastgeberinnen herzlich für die Einladung und die Organisation.












Damit du dir keine dieser Inspirationen entgehen lassen musst, habe ich für dich einen Terminplan erstellt:



3.Juli: 
Eine Picknickdecke nähen mit



10. Juli:
Natalie von



17. Juli:
Yvonne von




24. Juli:
Manuela von 



31. Juli:
Lisa von



7. August:
Pia von 



14. August
mein Beitrag ♡



21. August
Britta von 









Damit ich für die heissen Sommertage gerüstet bin, habe ich schon mal Eistee gemacht und kühlgestellt. Viel Trinken sei ja sehr gesund!













Gekauften Eistee ist mir oft viel zu süss. 

Deshalb gibt es bei uns Homemade ICE-TEA:-)












Dazu koche ich jeweils eine grosse Pfanne Wasser, gebe frische Pfefferminze aus dem Garten 
und Früchteteebeutel aus der Migros hinzu, schmecke das Ganze mit dem Saft einer Zitrone und etwas Zucker ab und lasse es erkalten.









Danach wird der Tee in ausgewaschene 
5dl-Petflaschen gefüllt =upcycling;-), 
etikettiert 
und in den Kühlschrank gestellt.




Mit der selbstkreierten Etikette sieht das einfach glustig und toll aus!
Wenn du magst, darfst du diese gerne von mir stibitzen und auch verwenden.












Meine Männer mögen den Homemade-Tee lieber als den gekauften und schätzen den 
Flaschenservice sehr!

Nun freue ich mich auf die Sommerfestserie und hoffe es geht dir genauso.



Seid herzlich lieb gegrüsst
Frau *Zauberpunkt


























Kommentare:

  1. ach, das sieht richtig richtig sommerfrisch aus bei dir und schmeckt bestimmt total lecker! Auf bald
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  2. Der schmeckt bestimmt sehr lecker! Ich verstehe dich voll und ganz das du die gekauften nicht magst, ich sage dazu man kann sich auch einen Würfelzucker in den Mund stecken wenn man die gekauften trinkt... ich mach auch immer wieder Hausgemachten Eistee für meine Familie.
    Danke für den Freebie für die Etiketten!
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...