Dienstag, 30. Mai 2017

Geburtstagskarte - DIY { mit Freebie zum Ausdrucken }



Ende Mai und Anfangs Juni stehen bei uns immer sehr viele Geburtstage im Kalender .... ist das nur bei mir oder ist es bei euch auch so? 

Ich habe deshalb für mich eine Geburtstagskarte gelettert, die ich gerne mit euch teilen möchte.














Und so machst du deine eigene Geburtstagskarte zum Verschenken:

Gewünschtes Bild (grün oder grau) anklicken und auf deinem Computerschreibtisch sichern.













In der gewünschten Grösse ausdrucken.

Ich schneide die Bilder gerne mit einem feinen weissen Rand aus oder mit dem Japanmesser, damit die Kanten schön gerade sind.

Festeres Papier oder eine fertige Bastelkarte nehmen und das Bild mit der Nähmaschine aufnähen. Bei der Musterkarte unten habe ich noch ein Transparentpapier zwischen das Bild und die Karte gelegt.











Die Fadenenden stehen lassen und unten ein aus Papier ausgestanztes Herz oder Glücksklee ankleben.













Die ausgedruckte Karte kann auch ganz einfach mit Leim aufgeklebt werden.

Oder so wie ich im folgenden Bild mit weissen Tüpfli (Posca-Stift) verschönert werden.











Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Viel Spass beim Basteln!



Sei herzlich lieb gegrüsst
Frau *Zauberpunkt






Verlinkt bei:




Kommentare:

  1. Zauberhafte Idee und auch schnell gemacht. Mit den Herzchen am Ende Fadens bekommt es noch was spezielles.
    Wünsche dir einenschöne Tag.
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen
  2. Sehr sehr schön, vielen Dank für die tolle Vorlage.
    Bei uns häufen sich die Geburtstage vor allem im Januar und Februar, danach gibt es noch eine kleine Ansammlung im Juni und Juli. Der Rest des Jahres ist eher ruhig. Ab September hat fast niemand mehr Geburtstag bei unseren Freunden und Familie. Schon lustig :)

    AntwortenLöschen
  3. Ganz wunderschön! Danke für diese zauberhfte Idee!
    Herzliche Grüße,
    Gina

    AntwortenLöschen
  4. Eine wunderhübsche Karte!
    Und danke auch für die vielen Anregungen!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...